Logo

KLETTERHELD.DE

WORKSHOPS

Training - Gymnastik

Diese Seite soll beschreiben, welche Übungen man machen kann, um gelenkiger zu werden. Das Problem bei Kletterern ist oftmals, dass sie stocksteif sind. Doch das muss nicht so sein. Durch gezieltes Training kann der Zustand deutlich verbessert werden.

Übungen

In der folgenden Tabelle werden die Übungen beschrieben, die eine zunehmende Gelenkigkeit fördern.

Beschreibung Illustration
Rücken + Beine Dehnen
Rücken + Beine II Dehnen
Rücken + Beine III Dehnen
Beine/Spagat Spagat

Durchführung

Bei den Übungen ist darauf zu achten, dass sie nur im aufgewärmten Zustand ausgeführt werden. Z.B. nach einer Runde joggen, radfahren, ... . Dann die Übungen so durchführen, dass z.B. bei der Übung Beine soweit runtergegangen wird, bis ein Schmerz auftritt. In diesem Zustand verharren, bis der Schmerz aufhört. Jede Übung 2 bis 5 mal wiederholen und dann zur nächsten Übung übergehen.

Zum Schluß

Zum Schluß die Muskeln gut durchschütteln. Denn sowohl die Sehnen, wie auch die Muskeln werden bei diesen Übungen stark beansprucht.

Häufigkeit

Diese Übungen sollten zumindest einmal besser jedoch zwei oder dreimal pro Woche wiederholt werden. Erfolge sind nach kurzer Zeit schon zu verzeichnen. Bis der Spagat gelingt, können jedoch Wochen und Monate vergehen.